AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Teilnahmebedingungen)

§ 1 Geltungsbereich

1email.eu ist ein Service der

Online-Media 24
Promenade 7
52076 Aachen
im nachfolgenden genannt.

Die nachfolgenden Teilnahmebedingungen in der aktuellen Fassung sind die Grundlage der Geschäftsbeziehung zwischen 1email.eu und den Mitgliedern, im nachfolgenden Teilnehmer genannt.

Eine Geschäftsbeziehung zwischen 1email.eu und dem Teilnehmer ist nur möglich, wenn diese Teilnahmebedingungen anerkannt werden. Die Anerkennung der Teilnahmebedingungen erfolgt durch die Anmeldung bei 1email.eu und der daraus resultierenden Mitgliedschaft.


§ 2 Leistungen 1email.eu

1email.eu stellt die auf der Internetseite aktuellen Funktionen des Service bereit. Diese Funktionen sind in der Standard-Version für den Teilnehmer kostenlos. Hierzu zählen vor allem eine kostenlose Mail und Free SMS bei aktiver Teilnahme. Wir stellen Ihnen ebenfalls eine Autokennzeichen Email zur Verfügung. Ihre Email ist weltweit abrufbar. Sie können in einem Adressbuch alle wichtigen Informationen speichern. Ein lernbarer Spam- und Virenschutz ist gegeben. Wünscht der Teilnehmer bessere Funktionen, so hat er die Möglichkeit in den kostenpflichtigen Premium- und Profi-Paketen. Einzelheiten zu den Zusatzpaketen findet der Teilnehmer nach der Anmeldung in seinem persönlichen Mitgliederbereich.


§ 3 Leistungen Teilnehmer

Der Teilnehmer verpflichtet sich seine Zugangsdaten geheim zu halten und diese Dritten nicht zur Verfügung zu stellen. Schäden die durch Dritte entstehen, gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Der Vertrag zwischen dem Teilnehmer und 1email.eu kommt durch Absenden des Anmeldeformulars mit Drücken des Buttons zustande.

Der Teilnehmer willigt ein per Email interessante Angebote zu erhalten, die den kostenlosen Service refinanzieren. Es wird seitens 1email.eu keine Informationen und Werbung auf dem Postweg geben.

Der Teilnehmer verpflichtet sich gegebenenfalls die bestellten Zusatzpakete (Premium- oder Profi-Paket) umgehend zu bezahlen. Dieses ist momentan durch Überweisung, PayPal und Moneybookers möglich.


§ 4 Widerruf

(1) Sofern der Auftraggeber Verbraucher i.S. des § 13 BGB ist, kann er seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten der Online-Media24 Ltd. gemäß 312c Abs. 2 BGB i.V. mit § 1 Abs. 1, 2 u. 4 BGB-InfoV sowie der Pflichten gemäß § 312a Abs. 1 S. 1 BGB i.V. mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Hauptverwaltung:

Online Media24 Limited
5 Jupiter House
Calleva Park Aldermaston
Reading,
Berkshire RG7 8NN
ENGLAND
E-Mail: info@online-media24.de

Director: Manuel Chionoudakis
Registered in England
Company No. 06214840

Zweigniederlassung Deutschland:

Online Media24 Limited
Promenade 7
52076 Aachen
Telefon: +49 (0) 2408 704308
Telefon: +49 (0) 2408 704328
E-Mail: info@online-media24.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Manuel Chionoudakis
Registergericht: Amtsgericht Aachen
Registernummer: HRB 14859
USt.IdNr.: DE22550341809

(2) Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Auftraggeber der Online-Media24 Ltd. die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, ist insoweit ggf. zum Wertersatz verpflichtet.

(3) Das Widerrufsrecht des Auftraggebers erlischt vorzeitig, wenn die Online-Media24 Ltd. mit der Ausführung der Dienstleistungen mit ausdrücklicher Zustimmung des Auftraggebers vor Ende der Widerrufsfrist begonnen oder der Auftraggeber die Ausführung veranlasst hat.


§ 5 Voraussetzungen

Eine Teilnahme bei 1email.eu ist ohne Altersbeschränkung für nahezu jeden möglich, der diese Teilnahmebedingungen versteht, mit eigenen Worten wiedergeben kann und diese akzeptiert. Das Anmeldeformular ist vom Teilnehmer vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Die Daten werden ausschließlich zur internen Verarbeitung benutzt. 1email.eu behält sich das Recht vor, Teilnehmer vom Dienst auszuschließen.

Der Teilnehmer bestätigt mit seiner Anmeldung bei 1email.eu vollständige, aktuelle und wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Der Teilnehmer verpflichtet sich seine Zugangsdaten geheim zu halten und diese Dritten nicht zur Verfügung zu stellen. Schäden die durch Dritte entstehen, gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Bei erfolgreicher Anmeldung erhält der Teilnehmer einen persönlichen Zugang zum Mitgliederbereich von 1email.eu, den er bei der Anmeldung selbst festlegt. Die Zugangsdaten bestehen aus der vom Teilnehmer selbst gewählten Emailadresse und dem selbst gewählten Passwort.


§ 6 Vertragslaufzeit

Die Vertragslaufzeit wird auf unbestimmte Zeit festgelegt. Das Recht Teilnehmer vom Service auszuschließen bleibt aber unberührt.

Die Premium- und Profi-Pakete werden jeweils f&u;r ein Jahr geschlossen. Danach ist der fällige Betrag wiederum schnellstmöglich zu begleichen.


§ 7 Haftungsausschluss

1email.eu haftet nicht für Schäden der Verfügbarkeit der Internetdiensten von 1email.eu bzw. bigemail.eu, firstemail.eu, oneemail.eu, 1kiss.eu und erstesmal.eu die durch höhere Gewalt sowie Angriffe Dritter gegen 1email.eu und deren Services und Internetpräsenzen erfolgen. 1email.eu wird jedoch alles versuchen die Services stets verfügbar zu halten.


§ 8 Datenschutz

Für die Teilnahme bei 1email.eu ist eine Anmeldung mit aktuellen, wahrheitsgemäß und vollständigen personenbezogenen Daten notwendig.

Diese Daten werden zu keiner Zeit, ohne Einwilligung des Teilnehmers, an Dritte weitergegeben.

Die Daten der Teilnehmer werden nach den Bestimmungen des Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verarbeitet.
1email.eu ist berechtigt, personenbezogene Daten zu verarbeiten, soweit dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist.

Sofern eine Überwachung der Emailpostfächer durch die Behörden angeordnet wird, sind wir seitens der RegTP dazu verpflichtet diese auszuführen.


§ 9 Änderungen und Wirksamkeit

1email.eu behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teilnahmebedingungen) jederzeit zu ändern. Änderungen werden dem Teilnehmer per Email zugesendet. Der Teilnehmer verpflichtet sich die Verfügbarkeit per Email zu jeder Zeit sicherzustellen.

Die Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teilnahmebedingungen) gelten als wirksam, sofern der Teilnehmer nicht schriftlich innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen widerspricht. Der Widerspruch muss schriftlich auf dem Postweg oder per Email erfolgen.

§ 10 Im Falle einer Änderung, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften erfolgt, wird diese ohne Zustimmung des Teilnehmers, sofort wirksam.


§ 11 Salvatorische Klausel

Für die vertraglichen Beziehungen zwischen 1email.eu und dem Teilnehmer gilt das deutsche Recht.Sollten einzelne Bedingungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teilnahmebedingungen) unwirksam werden, so bleiben alle anderen Bedingungen davon unberührt.